Neue Filme

Die DVDs

DVD4 Modellbundesbahn mit Rangierbetrieb!

An Tagen wie diesen wird ein Modellbahnwunsch wahr! Stimmungsvolle Aufnahmen der Filmprofis um Andreas Stirl laden zum Träumen, Ideen und Anregungen sammeln oder einfach nur zu einem entspannten Modellbundesbahn-seherlebnis ein. Typische Züge der 1970er, egal ob schwerer Güter-, schneller Reisezug oder Übergabe: lassen Sie sich vom vorbildgerechten Betrieb begeistern!

Zum ersten Mal auf Film:

  • Die automatischen Lokomotivwechsel, selbstverständlich ist dabei auch die Drehscheibe in Betrieb zu sehen.

  • Echter Rangierbetrieb mit Übergaben, möglich durch Weltneuheit »Zugautomatisierung mit TCCS«.

  • Die pfiffigen Funktionsmodelle abseits der Bahngleise, wie Hempels Sofa, Oskar aus der Tonne, Günni und der Notarzt, die schaukelnde Lisa u.v.m.

Auch wer die Modellbundesbahn schon live erlebt hat, wird in diesem aufwändig inszenierten 70- Minuten Film vielen neuen Szenen begegnen und erkennen, was beim Besuch nicht alles aufgefallen ist.

Ein Produkt der Modellbundesbahn Format 16:9, Spielzeit ca. 70 Minuten.


Nähere Beschreibung und bestellen:

Image
Image

DVD3 Modellbundesbahn

Modellbundesbahn - ist völlig anders!

Auf den ersten Blick erscheint Ihnen dieser Film vielleicht als einer von vielen Filmen über Modelleisenbahnanlagen. Doch dieser erste Eindruck täuscht gewaltig. Schon beim Betrachten der ersten Szenen zeigt sich: Dies ist eine außergewöhnliche Schauanlage. Viele Mitbewerber nehmen es mit dem Vorbild entsprechendem Bahnbetrieb oder einer möglichst realistischen Landschaftsgestaltung nicht so genau. Die Modellbundesbahn liebt Realismus rund um die Eisenbahn heiß und innig. Angesichts dieser Leidenschaft ist die Modellbundesbahn in Sachen Qualität die Nummer Eins in Deutschland geworden und der neue Film das Beste, was Ihnen passieren kann! Wer die Modellbundesbahn kennt, schraubt seine Erwartungen nach oben. Entdecken Sie mit diesem Film Ihre Leidenschaft für anspruchsvolle Modelleisenbahn.

Ein idyllischer Garten oder ein malerischer Bergwald sind bei genauem Hinsehen perfekt gestaltet. Am Waldrand verläuft ein Feldweg, nicht einfach ein sandfarbener zweispuriger Streifen auf der Wiese. Zwischen den Spuren wächst - überzeugend natürlich - Gras. Mal ist es licht und eher verkrautet, dann wieder dicht und in verschiedenen Grüntönen. Chefmodellbauer Michael Butkay baut diese unglaublichen Landschaften mit der Leidenschaft zum perfekten Ergebnis. Gemeinsam mit seinem Team demonstriert er viele Handgriffe, Tipps und Tricks des modernen Modellbaus. Hier holen Sie sich meisterlichen Rat und Inspiration für eigene Vorhaben. Natürlich sehen Sie die Modellbundesbahn auch im Betrieb. Hier hat Andreas Stirl fantastische, teils gar verblüffende Einstellungen gefilmt. Lassen Sie sich überraschen! Begleiten Sie u.a. Lokführer Andreas Kreuz und den Lehrjungen Hape Null mit ihrem Nahgüterzug. Zunächst wird die Lok im Bahnbetriebswerk Ottbergen versorgt, um ihren Zug nach Weserstein zu bringen. Unterwegs erleben sie spannende Begegnungen.

Ein Produkt der Modellbundesbahn Format 16:9, Spielzeit ca. 65 Minuten


Nähere Beschreibung und bestellen:

Image
Image

Dampf, noch mehr Dampf, Diesel und Strom

1970er: Zwischen Egge, Ottbergen und Harz

Beim Betrachten dieser spannenden Aufnahmen schlägt das Herz jedes Dampffans höher! Sehen Sie bislang nicht veröffentlichte Filmszenen aus dem Archiv eines Betriebsbahners aus den Regionen Eggegebirge, Solling und Harz!

Zum ersten Mal veröffentlicht:

Beim Betrachten dieser spannenden Schauplätze in DVD-Qualität schlägt das Herz jedes Dampffans höher. Bislang nicht veröffentlichte Filmszenen aus dem Archiv eines Betriebsbahners, der vor allem vom Zauber der rußigen Riesen derart begeistert war, dass es ihn sogar in seiner Freizeit hinaus auf Dampfzugpirsch zog.

Es geht um Uli Preiß und sein Bundesbahn-Jagdrevier zwischen Eggegebirge, Solling und Harz. Als Stellwerker genoss Uli alle Vorteile: er durfte ungewohnte Perspektiven einnehmen, war mit Zugnummern, Fahrplänen und Sonderleistungen vertraut.

Freuen Sie sich auf Originalaufnahmen aus Altenbeken, Langeland, Reelsen, Bad Driburg, Herste, Ottbergen, Uslar, Harriehausen, Northeim und Seesen. Ottberger 44er mit schweren Güterzügen, teils als Vorspannleistung, Lehrter 50er oder die Schnellzugmaschine aus der Baureihe 01.10 mit einer Sonderzugleistung auf dem Altenbekener Viadukt gehören zum Hauptgang eines opulenten Dampfzugmenüs, mit Diesellokdiensten der Baureihen 212, 216 und 220 als Vorspeise und Filmszenen der Ellokbaureihen 110 und 150 zum Dessert.

Die ursprünglich analogen Aufnahmen wurden mittels neuester Technik digitalisiert.

Ein Produkt der Modellbundesbahn, Spielzeit ca. 40 Minuten


Nähere Beschreibung und bestellen:

Image
Image

Dampf, noch mehr Dampf, Diesel und Strom 2

1970er: Zwischen Egge, Ottbergen und Harz

Beim Betrachten dieser spannenden Aufnahmen schlägt das Herz jedes Dampffans höher! Sehen Sie bislang nicht veröffentlichte Filmszenen Regionen Teutoburger Wald, Solling und Weserbergland!

Zum ersten Mal veröffentlicht:

Beim Betrachten dieser spannenden Schauplätze in DVD-Qualität schlägt das Herz jedes Dampffans höher. Bislang nicht veröffentlichte Filmszenen aus dem Teutoburger Wald, Solling und Weserbergland in den 70er Jahren, Vorspannszenen mit Ottberger 44ern auf den Rampen des Eggegebirges, ein Besuch auf dem Stellwerk Bad Driburgund Blicke in die Bahnbetriebswerke Ottbergen und Altenbeken setzen Glanzlichter am Firmament der sich dem Ende zuneigenden Dampfeisenbahnepoche.

Nicht nur das Anschauen ist ein Genuss - auch die größtenteils zu hörende Originalvertonung sorgt für Freude!

Die ursprünglich analogen Aufnahmen wurden mittels neuester Technik digitalisiert.

Ein Produkt der Modellbundesbahn, Spielzeit ca. 60 (!) Minuten


Nähere Beschreibung und bestellen:

Image
Image

 Modellbundesbahn - Rieseler Feld 1b - 33034 Brakel

Copyright © 2021 Modellbundesbahn Brakel | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutz
© 2021 Modellbundesbahn Brakel